Wie wir Gründern und Startups helfen: mit DACH-Kommunikation, die den Verkauf unterstützt.

Wir wissen, wie schwierig es ist, ein Unternehmen aufzubauen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Kommunikation als stabilisierenden Faktor bei der Geschäftsexpansion nutzen können.

Denn egal, welche Methode man anwendet: fokussierte Kommunikation mit Ihren Zielgruppen wird es Ihnen erleichtern, Ihre Produkte zu verkaufen. 

Verkaufs-orientiert bedeutet, die Botschaft zu verbreiten, dass Ihre Produkte für Ihre Kunden nicht nur cool oder nice sind, sondern ein Must-Have.

Es bedeutet aber nicht, dass Sie Ihre Markenbildung vernachlässigen sollten. Denn ein hoher Absatz erfordert einen großer Markt. Und im Markt sind es Marken, die sichtbar sind.

Interessiert an verkaufsfördernder Kommunikation?

Ihr Erstgespräch ist kostenlos.

Gründer- und Startup-Unterstützung

+ Workshop: Purpose, Vision, Mission, Positionierung

+ Messaging

+ SEO Online Content

+ Social Media Seiten

+ Content Plan

+ Medien soft launch

+ Mentoring

In 2 Wochen die Kommunikation aufbauen. 5 Essentials. 

1 Strategische Fragen vorab

Wenn Sie die Kommunikation für Ihr Startup planen, gibt es einige Dinge zu beachten: 

  • Sind Sie ein Innovations-Unternehmen, ein Trendsetter oder Fast-Follower? Oder übernehmen und verbessern Sie bewährtes Design, bewährte Technologie oder Methodologie? 
  • Ist Ihre Produkt neu im Markt und, falls ja, ist Ihre Zielgruppe die frühen Anwender oder möchten Sie bereits den Massenmarkt anvisieren? 
  • Sind Sie ein Single-Product, Multi-Product, oder Technologie/Service- Unternehmen?
  • Ist Ihr Angebot hochpreisig oder für eine große Zahl an Marktteilnehmern geeignet?
  • Welche sind Ihre gewünschten Zielgruppen?
  • Beinhaltet Ihre Business Strategie einen GründerInnen-Exit? 

2 Kunden verstehen

Erfolgreiche Kommunikation wird nicht nur Technologie, Design oder neuartige Funktionen von Produkten hervorheben. Sie müssen Ihren Ziel-gruppen zeigen, was sie durch den Erwerb Ihres Produktes gewinnen.

Produkte (und Services) können sowohl funktionell als auch emotional ansprechend sein. Und zwar aus ganz unterschiedlichen Gründen. 

Deshalb ist es wichtig, seine Buyer-Personas und ihre Vorlieben und Beweggründe genau zu kennen: denn der Product-Market-Fit ist für Ihren Absatz essenziell. 

Sammeln Sie Informationen über Ihre Zielgruppen und stellen Sie Ihre Kommunikation darauf ein. KI-basierte Tools für Markt-Trends und Echtzeit-Performance-Analysen ihres Channel Contents (Social Media) helfen Ihnen dabei, Ihren Kunden nah zu sein. Digitales Marketing erlaubt die Echtzeit-Korrektur von Kampagnen!   

3 Strukturen schaffen

Beginnen Sie mit dem Aufbau schlanker Kommunikations-Strukturen, die einen Kommunika-tionsfluss mit Impact produzieren können. Dafür können Sie Experten einstellen und/oder externe Berater beauftragen. 

Diese Strukturen sollten schnell ausbaufähig sein. Denn Sie sollten nicht in dem Moment erst auf die Suche gehen, in dem Sie diese Kapazitäten brauchen.

4 So starten Sie am besten

Nutzen Sie Content und digitale Strategie, um Sichtbarkeit zu erzielen und Ihre Marke zu positionieren.

Testen Sie verschiedene Ansätze und setzen Sie auf diejenigen, die das beste Ergebnis liefern.

Mit Online- und Offline-Marketing schaffen Sie eine verkaufsorientierte Omnichannel Customer Journey. 

Wenn Sie fokussiert an die Aufgabe herangehen, haben Sie bereits nach 2 Wochen eine Kommunikation, die fließt. 

5 Graduell oder schnell wachsen?

Mit einem Narrativ, der die positiven Eigenschaften Ihrer Produkte und Marke unterstreicht, bauen Sie Ihre Markenwahrnehmung auf.

Das Kundenerlebnis wird dabei eine wichtige Rolle spielen: Es beeinflusst Ihr Image und ist auch ein wichtiges Verkaufsargument. Achten Sie auf eine hohe Kundenzufriedenheit, auch nach dem Kauf. Guter Kundenservice bindet Kunden an Ihre Marke.

Falls Ihre Pläne ein sehr schnelles Wachstum vorsehen, sollten Sie Growth-Kommunikation betreiben.

Dies ist ein anderer Ansatz, bei dem Sie kreative und experimentelle Methoden einsetzen und sich auf Wachstum als alles-bestimmende Orientierung konzentrieren. 

Startup/Gründungs Paket

Beinhaltet

Workshop: Purpose, Vision, Mission, Positionierung + Messaging + SEO Online Content + Social Media Seiten + Content Plan + media soft launch + Mentoring

Kontaktieren Sie uns.
2017-2018

Overseas PR / DACH CRM Mgr.

Overseas markets brand communications · content creation: Social, PR, marketing · setting up customer communications (structures, call center, test drives) in German-speaking countries · speaker at Borgward events in Asia and Middle East

2004-2007

Hyundai Motor Europe PR Manager

European brand positioning · European messaging / one voice communications (15+ countries) · European website (2004): concept and content · new model launches: auto show presentations / media test drives, incl. fuel cell electric road tests. 2006 Soccer World Cup Sponsorship.

2007-2011

Global PR Manager DHL Express / Global media spokesperson

Global re-positioning DHL Express: from full-range to time-sensitive · re-organization communications · global PR planning & content development · global network coordination · PR support to CEO and Top Management

Fünf Erfolgsfaktoren für Entrepreneur & Startup Kommunikation:

Inspirierender Narrativ

Entwickeln Sie Vision, Mission und den Marken-Narrativ

Fokussierung auf Kunden

Entwickeln Sie eine verkaufsfördernde Customer Journey

Visibilty

Mit Online- und Offline- Aktivitäten zu hoher Visibility

Marken Positionierung

Nützlichen und zielgerichteten Content und PR zur Positionierung nutzen

Anziehen und überzeugen

Mit Inbound- und Outbound-Methoden zum Kunden-Kontakt

Erfahren Sie mehr über Gründungs- und Startup-Kommunikation.
Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Produkte zu vermarkten.